Rechtzeitig zum 8. März

Wie ihr seht, wir streiken nicht. Was keine Absage an diese Aktion sein soll, sondern eine Hinleitung dazu, dass Eva-Maria Gugg und ich dafür gesorgt haben, dass der Frauensalon Emanzenstolz jetzt auch websitig loslegen kann. Wobei Eva-Maria die meiste Arbeit hatte.

Ich freue mich auf viele produktive Gedanken, viele Anregungen, viele konstruktive, kooperative und vor allem schöne, lustige und inspirierende Arbeit miteinander!

Falls die eine oder andere von euch ein Thema hat, das in den Frauensalon gehört oder einen Text hier veröffentlichen möchte, so lasst es mich bitte wissen. Unter aliti@schlangenberg.at

2 Gedanken zu „Rechtzeitig zum 8. März“

  1. Vielen Dank für die viele Arbeit, die Ihr Euch schon gemacht habt! Bin neugierig, wie’s mit allem weitergeht 🙂 bis bald! Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.